Dr. Dirk Orlamünder

dec19 | Speaker - Dr. Dirk Orlamünder
Abteilungsleiter Europäische Strukturfonds für Wachstum und Beschäftigung, Europ. Beihilferecht, Energie
SMWA
 

Dr. Dirk Orlamünder wurde 1971 geboren. Nach Studien der Informatik und der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Volkswirtschaftslehre an der Technischen Universität Dresden promovierte er im Jahr 2006 zum Thema Netzökonomien. Mehrere Jahre war er danach wissenschaftlich an der Technischen Universität Dresden (TU Dresden) sowie der Handelshochschule Leipzig (HHL) – Leipzig Graduate School of Management tätig. Von 2007 bis 2009 arbeitete er im Sächsischen Landtag als parlamentarischer Berater für die Bereiche Wirtschafts-, Arbeitsmarkt-, Verkehrs- sowie Hochschulpolitik.

Seit 2009 ist Dr. Orlamünder im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) beschäftigt und leitet dort aktuell die Abteilung „Europäische Strukturfonds für Wachstum und Beschäftigung, Europ. Beihilferecht, Energie“. Zu seinem Zuständigkeitsbereich zählen damit u.a. die Verwaltung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Freistaat Sachsen sowie die Bereiche Kohäsion und europäisches Beihilferecht. Zudem befasst sich die von ihm geleitete Abteilung mit Energiepolitik, Bergbau, Rohstoffen und Umweltfragen.